Einzel-settings


Im Einzel-Setting Im Einzel-Setting begeben wir uns auf Augenhöhe in eine Face-to-Face-Kommunikation. Der Vorteil eines Einzel-Settings liegt in einem geschützten Rahmen für die Auseinandersetzungen mit den gezielten Themen. Eine Sitzung dauert ca. 90 Minuten. Dabei unterscheide ich zwischen Business-Coaching und Personal-Coaching.

Business-Coaching

konzentriert sich in erster Linie auf Ihren beruflichen Kontext.

Sie wollen:


  • Ihre Potenziale stärker entwickeln
  • sich beruflich (neu) orientieren
  • Ihre Karriere planen und weiterentwickeln
  • einen geeigneten Umgang mit Konflikten finden
  • Ihre Führungskompetenzen weiter ausbauen
  • an Ihrer Kommunikation arbeiten
  • eine Krise erfolgreich überwinden
  • kreativer und innovativer arbeiten und leben
  • Ihr Selbst- und Zeitmanagement optimieren
  • die Balance zwischen „Work“ und „Life“ finden
  • Selbstsicherheit und -bewusstsein stärken

Favorisierte Methoden im Business-Coaching:

 


  • Zirkuläre Fragetechniken
  • Eisenhower- und Pareto-Prinzip (Zeit-Selbstmanagement)
  • Fünf Säulen der Identität
  • Auftragskarussell
  • Werte-Entwicklungsquadrat
  • 4-Ebenen-Konfliktanalyse
  • Ressourcen-Coaching
  • Kreativitätsmethoden
  • Tierbegleitetes Coaching
  • Systemvisualisierungen
  • Inneres Team


Personal-Coaching

eignet sich für alle Privatpersonen, die…


  • Zufriedenheit finden möchten
  • alte Muster durchbrechen wollen
  • sich in bestimmten Veränderungsprozessen befinden
  • wichtige Entscheidungen treffen möchten und Unterstützung suchen
  • ihr Auftreten und ihre Selbstsicherheit verbessern wollen
  • an einer effektiven Lösung Ihrer Herausforderung interessiert sind
  • sich persönlich weiterentwickeln wollen

Favorisierte Methoden im Personal-Coaching:


  • SMART(O)-Modell
  • Ambivalenzwippe
  • Ressourcendusche
  • Entscheidungsstuhl
  • Themen- und Zielzentrierte Interaktion
  • Arbeit mit inneren Anteilen
  • Tetralemma
  • Systembrett
  • Einsatz der ICH-Botschaft
  • Glaubenssatzarbeit